Selfcare | Malen macht glücklich!

Kennt ihr diese Tage wenn der Kopf nicht still stehen möchte, die Gedanken Purzelbaum schlagen und man einfach nicht zur Ruhe kommt? Mir geht es tatsächlich öfter so, wenn ich Abends von der Arbeit komme. Abschalten ist das Stichwort. Aber wie soll das funktionieren? Ich habe eine neue Möglichkeit entdeckt und bin schlichtweg begeistert: Stift und Malbuch sind das Stichwort!
Weiterlesen

Indiecon 2015 – We love magazines!

Das Wochenende ist schon wieder vorbei und wir haben tolle zwei Tage verbracht!
Nachdem wir uns am Samstag einen ganzen Tag lang auf dem Segelschiff die Nase in die Sonne gestreckt haben, haben wir gestern den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück im Café Saltkrokan begonnen uns sind dann gemütlich gen Oberhafen geschlendert, wo uns die Indiecon – „The independent Magazine Festival“ erwartete.
Weiterlesen

Selfcare | Morgenstund hat Gold im Mund

Neugierig blitzen die ersten Sonnenstrahlen durch die weißen Vorhänge. Sachte spielt der Wind mit den weißen Vorhängen. Das Gefühl von Wärme auf der Haut. Ich lausche: die Bauarbeiter schräg gegenüber sind schon fleißig, die Vögel zwitschern munter im Baum vor dem Fenster, auf dem Gehweg grüßt jemand.
Dieses leicht vernebelte Gefühl, ich schwebe noch einen kurzen Moment zwischen Traumwelt und Wirklichkeit. Glück durchströmt mich, Zufriedenheit erfüllt mein Herz.
Dieser Morgen ist rundum perfekt.
So friedvoll. So ruhig. So wunderbar.  Weiterlesen

Selfcare | Mind. Body. Spirit.

Oh ja, heute muss ich Abbitte leisten! Schande über mein Haupt. Ich nehm‘ alles zurück was ich jemals über Yoga gesagt habe!
Kurz zur Vorgeschichte: seit Jahren habe ich die Teilnahme an jeglichen Yoga-Kursen und Yoga-Workshops milde belächelt. Wie Schabernack und Hokuspokus klang das für mich, wenn mir andere von verschiedenen Chakren und Positionen mit den kuriosesten Namen (Kobra, herabschauender Hund, Sonnengruss, …) erzählten.
Wie in Gottes Namen sollte es mir besser gehen, wenn ich komische Verrenkungen mache und undefinierbare Geräusche von mir gebe?!

Weiterlesen